SKV Mörfelden Sommerfreizeit

Mörfelden goes Langeoog

07.07.2018

Die Zeit vergeht immer schneller und schneller und ehe man sich versieht sind 10 Tage wie im Flug vergangen. Und trotzdem ist ein Tag schöner als der andere. Auch heute startete unsere Gruppe den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Im Anschluss stellten die Betreuer aller Gruppen ein vielfältiges Angebot an AG’s und Workshops auf die Beine. Der Lagertanz-Workshop mit Sandra wurde mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Tages und gewinnt von Tag zu Tag neue Tänzer dazu. Wer keine Lust auf Tanzen hatte, konnte seine kreative Seite zum Ausdruck bringen. Es wurden Postkarten gemalt und Regenmacher gebastelt (hoffentlich bescheren sie uns weiterhin gutes Wetter).

Nach dem Mittagessen ging es für unsere Kids an den Strand. Dort angekommen, forderten wir die Teilis zu einer weiteren Runde „Ewige Helden“ heraus (Die Zelte treten möglichst jeden Tag in bunt gemischten Aufgaben gegeneinander an). Einige von uns trauten sich anschließend sogar noch in die Nordsee, deren Wellengang heute enorm war.

Doch damit waren die Herausforderungen noch nicht genug. Wieder im Zeltlager angekommen traten die Kids in einem Fußballspiel gegen die Betreuer aller Gruppen an. Zwar schlugen sich die Teilis tapfer, mussten sich dann aber doch mit einer Niederlage zufrieden geben. Doch das nächste Turnier steht schon vor der Tür und so wie wir unsere Kids kennen, stecken sich diese den nächsten Sieg wieder in die eigene Tasche.

Das Abendessen fand heute in Form von einem gemeinschaftlichen Grillen statt. Auch wenn uns das Wetter ein klein wenig im Stich ließ und es gegen Abend hin immer kälter wurde, konnte man den Kindern die Freude über dieses außergewöhnliche Abendessen deutlich ansehen. Morgen ist auch schon wieder Sonntag und das bedeutet: BRUNCH !

Die kleine Portion extra Schlaf wird uns wohl allen gut tun.

In diesem Sinne wünschen wir eine gute und hoffentlich ruhige Nacht

 

1 Kommentar

  1. Hallo aus Bensersiel!
    Wir sind gestern auch im hohen Norden angekommen – Gruß an Zelt 25 :-)! Die sind wohl auch alle etwas fotoscheu ;-).
    Die Tagesberichte sind wirklich klasse – vielen Dank dafür!
    Wenn ihr Hilfe beim Verladen oder was auch immer braucht, sagt Bescheid!
    Liebe Grüße und bis Mittwoch (wann ist der Kutter in Dornumersiel?)
    Sylvia, Marcus und Mats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.